Stiftungsorgane

Die Organe der Stiftung »Kinder.Gesundheit.Mainz« sind der Vorstand sowie der Stiftungsrat. Alle Beteiligten üben ihre Tätigkeit ehrenamtlich aus.

 

Univ.-Prof. Dr. Fred Zepp

Mitglied des Stiftungsrates, Gründer und Vorsitzender der Stiftung sowie Direktor der Universitäts-Kinderklinik und Kinderpoliklinik der Johannes-Gutenberg-Universität Mainz - jetzt Zentrum für Kinder- und Jugendmedizin der JGU Mainz.

 

Dr. Jürgen Hippchen

Vorstand der Stiftung, Geschäftsführer des Ressorts Forschung und Lehre der Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz.

 

Dr. med. Frank Kowalzik

Mitglied und stellvertretender Vorsitzender der Stiftung, geschäftsführender Oberarzt des Zentrums für Kinder- und Jugendmedizin der Universitätsmedizin Mainz

 

Univ.-Prof. Dr. Ulrich Förstermann

Mitglied des Stiftungsrates, Wissenschaftlicher Vorstand der Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz

 

Univ.-Professor Dr. Georg Krausch

Mitglied des Stiftungsrates, Präsident der Johannes Gutenberg-Universität Mainz

 

Dr. Waltraud Kreutz-Gers

Dr. Waltraud Kreutz-Gers ist seit dem 1. September 2013 Kanzlerin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz.

 

Univ.-Prof. Dr. Markus Knuf

Mitglied des Stiftungsrates, Professor für "Pädiatrische Infektiologie und Pädiatrische Intensivmedizin" in der Universitätsmedizin Mainz und Direktor der Klinik für Kinder und Jugendliche an der Horst Schmidt-Klinik in Wiesbaden