Nachrichten

250 selbstgenähte Masken für die Kinderklinik


Viele schöne Muster und Farben hat Frau Neiß für ihre Masken ausgesucht, die sie liebevoll genäht und nun der Kinderklinik geschenkt hat.

250 Masken – eine beeindruckende Zahl und sicherlich viele Nähstunden, die Frau Neiß für unsere MitarbeiterInnen und Kinder der Kinderklinik investiert hat.

Wir bedanken uns herzlichst für diese großartige Spende, sie wird unsere Klinik etwas bunter gestalten.

Herzlichen Dank für die tolle Masken-Spende!